#tattedboy Instagram Photos & Videos

tattedboy - 7.1k posts

Top Posts

Advertisements

Advertisements

Advertisements

  • JAHRESENDE - Das Jahr hat mal wieder alle Jahre zuvor übertroffen.
.
Ich weiß das Jahr hat noch 30,5 Tage 🤓 dennoch kann ich schon ein kleines Fazit geben.
.
Um das Jahr 2018, mit allen Ereignissen und Reisen aber besser zu „verstehen“ muss ich etwas eher anfangen. Ich bin bis zu meinem 19. Lebensjahr noch nie in den Urlaub geflogen und war auch noch nie in einem Hotel. Ich will nicht sagen, dass es in meiner Jugend/Kindheit nicht möglich war, wir hatten ein Mobilheim auf einem guten Campingplatz am Ijsselmeer und waren die kompletten Ferien immer da und alle 2 Wochenenden, was meine Bindung zu Holland übrigens extrem geprägt hat. Allerdings gab es irgendwie immer andere Prioritäten als reisen. Ich hab recht hoch Handball gespielt und in meiner Jugend gab es nichts wichtigeres für mich. Mit 21 habe ich aufgehört von heute auf morgen, ich hab den Spaß und die Motivation für diesen Sport nicht mehr 100% gehabt und hab mich für Fitness entschieden. Mit 24 bin ich das zweite mal in meinem Leben in ein anderes Land geflogen - alleine. Ich wollte einfach abschalten. In der Ausbildung in Münster habe ich 6-7 Tage die Woche gearbeitet und hatte viel Verantwortung für die Firma. Mit 25 (besser spät als nie!) habe ich meine zweite Ausbildung beendet und bin direkt danach in einen sehr wichtigen und gefährlichen Arbeitsbereich eingestiegen. Mindestens 10h/Tag arbeiten 5-7 Tage die Woche. Keine Zeit zum „leben“ aber ich hab es mir so ausgesucht. Knapp ein halbes Jahr später bin ich nach Köln gezogen um mich selbst zu verwirklichen, um dem nachzugehen worauf ich wirklich Lust hab und was mich erfüllt! Bis 2018 (ich bin im Januar 26 geworden) war ich in gerade einmal 4 Ländern. Zur Jahreswende werden es allein in 2018 elf Länder gewesen sein. Wenn ihr jetzt sagt „da passt Shine doch überhaupt nicht..“ gebe ich euch recht und unrecht. Ihr seht ich bin nicht immer so viel gereist und hab das 2018 nachgeholt. Ich bin mit Hunden groß geworden und weiß welche Verantwortung und Pflichten es mit sich bringt. Ich weiß aber auch, dass der kleine in den besten Händen ist, FALLS wieder eine Reise anstehen sollte. Wir freuen uns auf 2019 - zu dritt ♥️
  • JAHRESENDE - Das Jahr hat mal wieder alle Jahre zuvor übertroffen.
    .
    Ich weiß das Jahr hat noch 30,5 Tage 🤓 dennoch kann ich schon ein kleines Fazit geben.
    .
    Um das Jahr 2018, mit allen Ereignissen und Reisen aber besser zu „verstehen“ muss ich etwas eher anfangen. Ich bin bis zu meinem 19. Lebensjahr noch nie in den Urlaub geflogen und war auch noch nie in einem Hotel. Ich will nicht sagen, dass es in meiner Jugend/Kindheit nicht möglich war, wir hatten ein Mobilheim auf einem guten Campingplatz am Ijsselmeer und waren die kompletten Ferien immer da und alle 2 Wochenenden, was meine Bindung zu Holland übrigens extrem geprägt hat. Allerdings gab es irgendwie immer andere Prioritäten als reisen. Ich hab recht hoch Handball gespielt und in meiner Jugend gab es nichts wichtigeres für mich. Mit 21 habe ich aufgehört von heute auf morgen, ich hab den Spaß und die Motivation für diesen Sport nicht mehr 100% gehabt und hab mich für Fitness entschieden. Mit 24 bin ich das zweite mal in meinem Leben in ein anderes Land geflogen - alleine. Ich wollte einfach abschalten. In der Ausbildung in Münster habe ich 6-7 Tage die Woche gearbeitet und hatte viel Verantwortung für die Firma. Mit 25 (besser spät als nie!) habe ich meine zweite Ausbildung beendet und bin direkt danach in einen sehr wichtigen und gefährlichen Arbeitsbereich eingestiegen. Mindestens 10h/Tag arbeiten 5-7 Tage die Woche. Keine Zeit zum „leben“ aber ich hab es mir so ausgesucht. Knapp ein halbes Jahr später bin ich nach Köln gezogen um mich selbst zu verwirklichen, um dem nachzugehen worauf ich wirklich Lust hab und was mich erfüllt! Bis 2018 (ich bin im Januar 26 geworden) war ich in gerade einmal 4 Ländern. Zur Jahreswende werden es allein in 2018 elf Länder gewesen sein. Wenn ihr jetzt sagt „da passt Shine doch überhaupt nicht..“ gebe ich euch recht und unrecht. Ihr seht ich bin nicht immer so viel gereist und hab das 2018 nachgeholt. Ich bin mit Hunden groß geworden und weiß welche Verantwortung und Pflichten es mit sich bringt. Ich weiß aber auch, dass der kleine in den besten Händen ist, FALLS wieder eine Reise anstehen sollte. Wir freuen uns auf 2019 - zu dritt ♥️
  • 5,757 80 1 December, 2018

Latest Instagram Posts

Advertisements

Advertisements

Advertisements

Advertisements

Advertisements

  • Guten Tag #fitfam
*ad
Heute Abend heißt es erstmal ins #gym und starte  nach einer geilen Pull Session gemütlich ins Wochenende. Mein absolutes Favoriten Training 😋. Was trainiert ihr am liebsten oder verfolgt ihr einen split 🤔Anregungen gerne in die Kommentare ⬇️ #das10wochenprogramm
  • Guten Tag #fitfam
    *ad
    Heute Abend heißt es erstmal ins #gym und starte nach einer geilen Pull Session gemütlich ins Wochenende. Mein absolutes Favoriten Training 😋. Was trainiert ihr am liebsten oder verfolgt ihr einen split 🤔Anregungen gerne in die Kommentare ⬇️ #das10wochenprogramm
  • 35 1 15 hours ago

Advertisements